PULMONICA ERLEBEN

WAS IST DIE PULMONICA

Die PULMONICA ist eine „pulmonare“ Mundharmonika – also eine „Lungen-Mundharmonika“. Sie wurde speziell dafür konstruiert, tiefe, resonante und meditative Klänge zu erzeugen, die bis tief in die Lunge und den Lungensinus wirken können.

WIE UND ZU WELCHEM ZWECK WURDE DIE PULMONICA ENTWICKELT?

Die PULMONICA wurde 2013 von Dana Keller in den USA mit dem Ziel entwickelt, ein Trainingsgerät für die Lunge zu schaffen, das hilft und gleichzeitig Spass macht. Als Hersteller für die PULMONICA entschied er sich für die älteste Mundharmonikafabrik der Welt, C.A. SEYDEL Söhne in Klingenthal / Deutschland. Dort werden die Instrumente von erfahrenen Spezialisten in Handarbeit, und in der von Dana Keller erdachten, und für den medizinischen Einsatz optimierten Sonderstimmung, hergestellt. Know-How und Präzision treffen auf eine mehr als 170-jährige Tradition in der Herstellung von hochwertigen Mundharmonikas.

WIE VERWENDE ICH DIE PULMONICA?

Man braucht kein musikalisches Talent, um sie zu benutzen – einfaches Atmen durch die Pulmonica wirkt harmonisch beruhigend und hilft der Lunge sich zu regenerieren. Die PULMONICA ermöglicht es jedem spielerisch, die so wichtige Zwerchfellatmung in dietägliche Routine einzubauen.

WIE LANGE SPIELE ICH AM BESTEN?

Die tiefen, pulsierenden Frequenzen der PULMONICA bewegen sanft die Lungen und Sinusräume. Um in den Genuss zu kommen, langwirkend besser und freier zu atmen, ist es am sinnvollsten die PULMONICA zweimal täglich, am besten morgens und abends, für circa 10 Minuten zu spielen.

DAS REGELMÄSSIGE SPIELEN DER PULMONICA HAT ZU FOLGENDEN ERGEBNISSEN GEFÜHRT ...

WANN MACHT ES SINN PULMONICA ZU SPIELEN?

Die PULMONICA hilft Ihnen dabei, Ihre Atmung zu verbessern. Insbesondere Menschen mit eingeschränkter oder angegriffener Lungenfunktion, Krankheitssymptomen von COPD, Asthma oder chronischer Bronchitis profitieren von der Nutzung der PULMONICA. Sie stärkt die Atemmuskulatur und die Versorgung Ihres Körpers mit dem Lebenselixier Sauerstoff. Eine hohe Sauerstoffsättigung des Blutes ist hilfreich bei chronischer Müdigkeit, Demenz, Stress- und Gemütserkrankungen und Wundheilungsprozessen. Auch bei Diabetes, der Nachbehandlung von Operationen und Trauma-Erkrankungen ist ein hoher Sauerstoffgehalt im Blut von Vorteil.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Sauberkeit
Spielen Sie mit sauberem Mund und vermeiden Sie, dass Speisreste in die PULMONICA gelangen. Diese würden die Stimmzungen blockieren. Trinken Sie keine süßen Getränke bevor, oder während Sie spielen. Süße Getränke führen dazu, dass Staub in derPulmonica kleben bleibt. Daher ist die Reinigung Ihrer PULMONICA nicht nur aus hygienischen Gründen empfehlenswert. Sorgsame Pflege lässt das Instrument länger leben.

Pflege
Wischen Sie nach dem Spielen die Deckelplatten mit dem beiliegenden Reinigungstuch ab. Benetzen Sie ein Tuch mit Wasser und reinigen Sie die Deckel so oft wie nötig. Lassen Sie die PULMONICA nach dem Spielen komplett trocknen. Legen sie Sie beispielsweise zum Trocknen auf ein Handtuch mit den Anblasöffnungen nach oben.

Zu Vermeiden
Benutzen Sie zum Trocknen keinen Haartrockner – dieser könnte die Stimmzungen beschädigen. Klopfen Sie das Instrument nicht fest aus – speziell die tiefgestimmten Stimmzungen könnten sich verstellen und dann nicht mehr ansprechen.

Hinweis
Um die Lebensdauer Ihrer PULMONICA zu verlängern, sollte Sie vor dem Spielen am besten auf Körpertemperatur gebracht werden. Bitte beachte die Pflegehinweise und auch die Anleitung im Leaflet, damit Sie lange Freude mit Ihrer PULMONICA haben. Unsachgemäßer Umgang führt zum Verfall der Herstellergarantie.